Völkerrechtliche Grundlagen

Völkerrechtliche Basics    

Im Rahmen des zweiten Aspektes sollen Grundkenntnisse im Bereich des Völkerrechts vermittelt werden.

Insbesondere soll ein Verständnis dafür vermittelt werden, wie im internationalen Bereich mittels völkerrechtlicher Instrumente Kontrolle ausgeübt wird. Denn trotz einer zunehmenden Privatisierung vieler Bereiche ist das Völkerrecht immer noch ein, wenn nicht der entscheidende Faktor in Fragen welche die internationale Gemeinschaft insgesamt und eben nicht nur einzelne Staaten betreffen. Wir schauen uns für diesen Aspekt unserer Frage „Wer kontrolliert das Internet?“ also erst einmal abstrakter an, wie Kontrolle “normalerweise“ auf internationaler Ebene im Völkerrecht abläuft. Diese Kenntnis wird später bei der Bewertung der vorherrschenden Kontrollstrukturen im Internet (Internet Governance) hilfreich sein.